VNWI -  Verband der nordrhein-westfälischen Immobilienverwalter e.V. (Mitglied im DDIV)


Die Anforderungen an eine professionelle Immobilienverwaltung sind vielfältig und hoch. Sie erfordert ein breites Spektrum an Fachwissen – die Liste reicht von WEG-, Miet- und Baurecht über Abrechnungswesen bis hin zu Haustechnik. Oft ist die Tätigkeit Gegenstand von Rechtsstreitigkeiten und damit einem erhöhten Haftungsrisiko ausgesetzt, da vieles juristisch noch nicht eindeutig entschieden wurde. Auch ist eine hohe soziale Kompetenz notwendig, um die unterschiedlichen Interessen der Beteiligten auszugleichen. Angesichts der in der Presse in der Vergangenheit bekannt gewordenen Missbrauchsfälle wird es immer wichtiger das Vertrauen potenzieller Auftraggeber in das Berufsbild zu stärken und Kompetenz für diese sichtbar zu machen. 

 

Kompetente Ansprechpartner
Mitgliedern des Verbandes stehen Vorstand, Geschäftsstelle sowie erfahrene Verbandsmitglieder als kompetente Ansprechpartner mit professionellem Know-how für Fachfragen zur Verfügung.

 

Juristisch gut beraten
Angesichts ständig neuer Rechtsvorschriften und stetig komplizierter werdender Rahmenbedingungen ist eine erfolgsorientierte Arbeit kaum noch ohne rechtliche Hilfestellung möglich. Der Verband stellt deshalb für VNWI-Mitglieder eine täglich erreichbare und kostenlose Rechtsberatungs-Hotline zur Verfügung. Mitglieder des VNWI sind kompetent und umfassen beraten. Eine Mitgliedschaft gewährleistet gegenüber dem Kunden einen hohen Qualitätsstandard, der in der täglichen Arbeit messbar ist und durch das Führen des Verbandslogos nach außen sichtbar wird.

               

Verbindliche Qualitätsstandards

Unsere Kunden müssen sicher sein, dass ihre Objekte professionell und verantwortungsbewusst verwaltet werden.

Deshalb haben wir verbindliche Qualitätsstandards für unsere Branche aufgestellt. Immobilienverwalter dokumentieren mit ihrer Mitgliedschaft im VNWI, dass sie dem bundesweit anerkannten Berufsbild entsprechen.

 

Qualitätssiegel

Der branchenweiten Informations- und Öffentlichkeitsarbeit ist es zu verdanken, dass sich das Verbandslogo am Markt wie ein Qualitätssiegel etabliert hat. Selbstredend, dass nur Verbandsmitglieder das Logo auf ihren Geschäftspapieren verwenden dürfen. Mit dem Verbandslogo machen unsere Mitglieder gegenüber ihren Kunden deutlich, dass sie sich an die berufsständischen Standards halten und auf die breite Wissensbasis unseres Netzwerks zurückgreifen können.

 

                    

Image-Video DDIV

Quelle: www.vnwi.de